Das erste mal seit den Widerständen gegen das Atomkraft Wyhl 1974 kommt es Freiburg zu einer Einwohnerversammlung, die sich die Bürgerschaft Freiburgs erstritten hat. Es gibt gute Gründe, sich gegen die unverantwortlichen Pläne zu 5G zu wehren.
Bürgermeister und Ratsmehrheit sind not amused und sie glauben auf dem richtigen Pfad zu sein, was ihre Pläne zur Digitalisierung angeht. Beides wird am Abend vorgestellt und diskutiert.
Vortrag und Diskussion mit Bürgerinitiative Wolfratshausen zum Schutz vor Elektrosmog
5G-Mobilfunk - Einführung ohne Technikfolgenabschätzung durch Wirtschaftsminister Aiwanger wirft Fragen auf.
Der Autor des Films und investigative Journalist Klaus Scheidsteger ist am Abend dabei und steht für Fragen und für Diskussionen zur Verfügung
Der Filmabend findet ab 19.30 Uhr im Pfarrsaal der kath. Pfarrkirche St. Anton in Kempten, Völkstraße 4 statt. Der Eintritt ist frei!
Nach dem Dokumentarfilm "Thank You For Calling" von Klaus Scheidsteger nun der neue Film "Faktencheck", um wichtige Erkenntnisse zu gewinnen.
Wider die digitale Demenz – Wie Lernen bei Kindern und Jugendlichen funktioniert.
Erkenntnisse aus der aktuellen Hirnforschung.
Vortragsabend mit anschließender Diskussion. Anlass sind die Pläne der Mobilfunkbetreiber in Mannheim neue Senderstandorte zu realisieren.
Get Together ab 18 Uhr.
Verantwortlicher Umgang mit Mobilfunk - Stand des Wissens, Vorsorge & Alternativen.
Eine Veranstaltung der Kath. Erwachsenenbildung in Bamberg mit drei Kooperationspartnern.
Deutschlandweit werden derzeit die Infrastrukturen für die "Vernetzung aller Dinge" (Smart Home, Smart City, IoT) auf- und ausgebaut. Die Belastung mit elektromagnetischer Strahlung von Mensch und Umwelt wird sich dadurch stark erhöhen. Einige europäische Metropolen (u.a. Brüssel, Rom, Florenz, Genf) stoppen – zumindest vorerst – den 5G-Ausbau und lehnen weitere 5G-Testphasen aus Sorge um die gesundheitlichen Auswirkungen ab. Auch in Deutschland wächst der Widerstand in der Bevölkerung. Was können wir tun?

Der Vortrag informiert, über das Ausmaß des geplanten 5G-Ausbaus, über die Smart-City und mögliche Auswirkungen auf Gesundheit und Umwelt, sowie zum Stand der Forschung, sowie über Möglichkeiten der Risikominimierung und einer vorsorgeorientierten Mobilfunkpolitik.