14.11.18 18:00 Uhr - Kunstkraftwerk Leipzig - Dipl.-Ing. Jörn Gutbier

Schadet die vernetzte Stadt der Gesundheit?

Ideenkonferenz Smart City: Neue Mobilität zwischen Technik-Boom und Transparenz-Gebot.

W-LAN, Mobilfunknetze, Funkmelder und Co.: In der digitalen, vernetzten Stadt funktioniert vieles wie von Geisterhand.  Unsichtbar sind dabei auch hochfrequente, elektromagnetische Felder. Neue Mobilfunkstandards und ein noch viel dichteres Netz an Sendeanlagen sorgt für die Dauerbestrahlung der Bevölkerung - nicht ohne Folgen für unsere Gesundheit. Was machen die Strahlen mit unserem Körper? Und wie funktioniert mobiles, aber risiko- und strahlungsarmes Kommunizieren in der Zukunft?

Informationen
zur Veranstaltung
Verbraucherschutzzentrale Sachsen

Das Programm der Smart City-Ideenkonferenz ist so vielfältig wie ihre Akteure und Themen. In Panels, Workshops, Impulsvorträgen, Fahrstationen und Show Cases gibt es viel zum Ausprobieren, Staunen und Diskutieren. Hier geht es zum Programm der Smart City-Ideenkonferenz.

Kontakt
Veranstaltungsort Kunstkraftwerk Leipzig Saalfelder Straße 8b 04179 Leipzig Deutschland